,

Intelligent Repair Solutions Holding übernimmt weitere Karosserie- und Lackierbetriebe: Autozentrum Reinickendorf GmbH und Karosseriezentrum Lahr

Die IRS-Gruppe, Intelligent Repair Solutions Group, mit Sitz in Rellingen übernimmt die Autozentrum Reinickendorf GmbH aus Berlin sowie das Karosseriezentrum Lahr.

Norbert Dohmen CEO der IRS Group erklärt: „Mit diesen Schritten stärken wir unsere Kapazität im Karosserie-und Lackbereich mit bekannten und erfolgreichen Kompetenzzentren in Deutschland. Mit ihren beindruckenden Fähigkeiten und Mitarbeitern passen die Betriebe perfekt zu unserer Gruppe und bilden somit einen großen Mehrwert für unsere Kunden und uns. Wir freuen uns sehr auf unsere neuen Kolleginnen und Kollegen, die mit jeder Menge Erfahrung und Leidenschaft dabei sind. “

Die IRS-Group ist die europaweit führende Gruppe in den Bereichen Smart Repair, Karosserie- und Lackreparaturen sowie Hagelschadeninstandsetzung der Fahrzeugaußenhüllen. Sie bietet sämtliche Dienstleistungen rund um die Aufbereitung und Reparatur von Fahrzeughülle und Innenraum für Gebraucht-, Miet-, Unfall-, und Leasingfahrzeuge an. Innerhalb der Unternehmensgruppe sind aktuell mehr als 1400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigt.

Das 2008 gegründete Berliner Autozentrum Reinickendorf GmbH ist zertifizierter Karosseriefachbetrieb und kooperiert mit einer Vielzahl namhafter Partner aus der Automobil- und Versicherungsbranche. Hier werden Instandsetzungen für PKW-Typen aller Art durchgeführt. Die 33 Mitarbeiter, davon sechs Auszubildende, arbeiten mit modernsten Anlagen und Werkzeugen, sowie Diagnosetechniken der jüngsten Generation und fachmännischem Know-how.

Das Unternehmen Karosseriezentrum Lahr steht seit über 40 Jahren erfolgreich für Qualität in Sachen Unfallinstandsetzung und Autolackierung. Die hohen Qualitätsansprüche überzeugen viele Versicherungen sowie viele Kunden, die auf umfangreichen Service nicht verzichten möchten.

www.autozentrum-reinickendorf.de

www.wille-lahr.de